Das Team von foryouandyourcustomers sucht am Standort Baar nach einem (Junior) Application Consultant (m/w)

Zur Unterstützung unseres Teams in Baar suchen wir nach einem (Junior) Application Consultant (m/w) der unsere Kunden mit Applikationswissen unterstützt, berät und Implementierungen umsetzt. Unser Team von 121 Experten plant, designed und entwickelt international an 14 Standorten durchdachte Lösungen für das Multichannel Business. Die Stellenausschreibung kannst Du hier downloaden.

Deine Aufgaben

  • Du konfigurierst die MDM-Anwendung entsprechend den Geschäftsanforderungen in Zusammenarbeit mit dem Senior Application Consultant.
  • Unter anderem erstellst Du Skripte, konfigurierst Benutzeroberflächen und richtest Schnittstellen gemäß den Geschäftsanforderungen ein.
  • Du nimmst an Kundenterminen in beratender Funktion teil.
  • Du arbeitest während des gesamten Projekt-Lebenszyklus mit den relevanten Projektbeteiligten zusammen und definierst gemeinsam mit dem Senior Application Consultant die technische Lösung.
  • Du führst Problemanalyse- und Lösungsaktivitäten durch.

Dein Profil

  • Abgeschlossenes Studium oder Lehre in Informatik oder Vergleichbares
  • Grundlagen in datenbasiertem Arbeiten und die Fähigkeit analytisch zu denken
  • Erfahrung oder Interesse in der Datenmodellierung
  • Erfahrung mit Java Script (Java, CSS wäre ein Zusatz) und API-Technologien (REST, SOAP)
  • Idealerweise Kenntnisse in einem oder mehreren der folgenden Bereiche: Product Information Management (PIM), Master Data Management (MDM), ERP, CRM etc.
  • Deutsch fließend, Englisch von Vorteil
  • Reisebereitschaft

Wir bieten

  • Spannende Projekte mit internationalen B2C-/B2B-Händlern und Herstellern
  • Internationales Umfeld mit Kollegen und Kunden in Europa und Australien
  • Flache Hierarchien, viel Raum für Mitgestaltung und eine besondere Kultur, die gepflegt wird
  • Ein tolles Team und ein moderner Arbeitsplatz direkt beim Bahnhof Baar

Interessiert?

Dann sende Deine Bewerbungsunterlagen per E-Mail oder Post an Jeannine Vythoulkas[email protected].