18. Ausstellung: „Ein Haus, ein Mensch, ein Schiff“ von Adrian Künzi in Oerlikon, Zürich

Ein Haus, ein Mensch, ein Schiff nennt Adrian Künzi die aktuelle Ausstellung beim Standort Zürich. Dabei beschäftigen ihn elementare Situationen. Er bringt Formen mit einer Kettensäge in einer reduzierten, präzisierten und vereinfachten Form ins Holz.

Ein Haus, ein Mensch, ein Schiff. Adrian Künzi (*1956, Stein am Rhein) beschäftigen elementare Situationen. Ein Markbein, ein Reissverschluss, ein Maschinenteil. Er bringt Formen in einer reduzierten, präzisierten und vereinfachten Form ins Holz. Als Werkzeug nimmt er die Kettensäge. Sie hilft ihm, sich nicht in Details zu verfangen, sondern sich immer wieder aufs Wesentliche zu reduzieren.

Seine Skulpturen, Objekte oder Holzschnitte zeugen von viel Erfahrung, mit dem Material Holz herzhaft und präzis Stellung zu beziehen. Die Leiter, die Stele, das Gefäss – Adrian Künzi schafft das Menschliche. (Brigit Meier) Wir freuen uns, den bekannten Schweizer Künstler Adrian Künzi für eine weitere Ausstellung bei uns gewonnen zu haben. Der „freischaffende Gestalter“, wie sich Adrian Künzi gerne selbst bezeichnet, präsentiert dabei ein breites Spektrum seiner filigranen Holzsägekunst. (Brigit Meier)

Diese Ausstellung kann nach Voranmeldung bis Dezember 2017  in unserem Büro in Zürich besucht werden.

Diese Beiträge könnten Sie interessieren

Mit der Kettensäge markant ins Holz gezeichnet. Vernissage von Adrian Künzi am Standort Zürich

Weitere Termine von foryouandyourcustomers

47. Business Breakfast: Digital Supply Chain

14.02.2019, 08:30 bis 12:00 Uhr
foryouandyourcustomers München

46. Business Breakfast: Digitaler Wandel als Herausforderung für Organisation, Führung und Zusammenarbeit

07.02.2019, 08:30 bis 12:00 Uhr
Das Kulturhaus Kosmos

29. Ausstellung von foryouandyourcustomers München: „Weiß tritt auf“

24.10.2018 bis 31.10.2019
foryouandyourcustomers München