„Exploded View“: Nehmen auch Sie eine aktive Rolle in der Digitalisierung ein

Um erfolgreich handeln zu können, benötigen Führungskräfte von heute ein Modell, das ihnen die Perspektiven auf Kunden, Mitarbeiter, Unternehmen, Wettbewerb und Angebot zu einem stimmigen Gesamtbild zusammenfügt. Das vielfach bewährte Modell „Exploded View" von foryouandyourcustomers unterstützt sie dabei und bietet Übersicht, Struktur und Hilfe bei der Bewältigung der Herausforderung der Digitalisierung. Das kostenlose Whitepaper zur Exploded View erhalten Sie hier.

Die Exploded View bietet einen klaren Blick auf das eigene Unternehmen und dessen Umfeld in der Digitalisierung und unterstützt die Mitarbeitenden dabei, durch das hinzugewonnenes Know-how schneller zu lernen und erfolgreich handeln zu können. Das Model, entwickelt von Jonathan Möller, wurde in bislang 27 Firmen eingesetzt und laufend verfeinert. Es überzeugte dabei durch die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten sowie den Nutzen in Theorie und Praxis für die Weiterentwicklung der jeweiligen Organisation.

Die Exploded View ist nicht nur leicht verständlich und ebenso leicht anwendbar; sie ist zudem flexibel im Einsatz, sodass in jeder Anwendung Schwerpunkt, Umfang und Tiefe vom Nutzer frei wählbar sind. Das Arbeiten mit den sechs Ebenen des Modells (siehe Illustration) verschafft den daran Beteiligten schnelle Orientierung und sinnvolle Übersicht über den Status quo oder den Sollzustand des eigenen Unternehmens im Kontext der Digitalisierung.

Die einzelnen Ebenen können je nach Einsatzzweck aus unterschiedlichen Perspektiven betrachtet werden: darunter die Sicht auf den Kunden, den Markt, das Unternehmen und die Mitarbeitenden. Jede Perspektive ermöglicht eine andere Betrachtung auf Elemente und Mechanismen der zunehmend digitalisierter werdenden Welt. In der Vergangenheit zeigte sich bereits, dass sich mit Einsatz des Modells entscheidende Zusammenhänge für die Entwicklung einer Organisation sichtbar und nachvollziehbar machen ließen. Auf diese Weise erhalten alle daran beteiligten Personen – von der Führungskraft bis hin zu weniger involvierten Mitarbeitenden – ein Gesamtbild, dass sie im digitalen und analogen Wandel maßgeblich dabei unterstützt, spezifische Aufgabenstellungen zur Weiterentwicklung eines Unternehmens zu besprechen, zu adressieren und zu vereinbaren. Den Mitarbeitenden wird so die tägliche Arbeit und Zusammenarbeit an den Herausforderungen der Digitalisierung erleichtert und Führungskräften durchdachtere Entscheidungen ermöglicht.

Im Whitepaper zur Exploded View werden die einzelnen Perspektiven ausführlich vorgestellt, erläutert und im Zuge dessen nicht nur vielfältige Optimierungsmöglichkeiten für ein Unternehmen aufgezeigt, sondern auch zahlreiche nützliche Werkzeuge zur praktischen Umsetzung entsprechender Vorhaben angeboten.